Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
 
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Autorenlesung Stephanie Schneider

18.04.2024

Am 23.04.24 findet der Welttag des Buches statt. Wir bereiten uns mit einer Leseprojektwoche (Bericht folgt!) darauf vor. Zusätzlich ist es uns gelungen, die Kinderbuchautorin Stephanie Schneider zu einer Lesung in unsere Schule zu holen.

Eine Stunde lang entführte Stephanie Schneider die Kinder in die geheimnisvolle Welt des Bücherschreibens und des Vorlesens. Sie selbst begann schon in Kindertagen mit dem Schreiben und machte den Kindern Mut, es selbst auch zu versuchen. Für eigene Geschichten winkz Anfang Mai jetzt sogar ein Preis: 'Grimm und Möhrchen - Alle meine Freunde' wird unter allen Teilnehmern dieser Schreib-Aktion verlost! Inzwischen hat Frau Schneider mit 'Grimm und Möhrchen: Ein Zesel zieht ein' u.a. den Deutschen Kinderbuchpreis gewonnen. Aus diesem Buch las sie heute vor und ließ die Kinder dabei auch immer wieder zu Wort kommen. Besonders spannend wurde es, als die Frage im Raum stand, ob es einen 'Zesel', also eine Mischung aus Esel und Zebra, wohl wirklich gibt. Und, man glaubt es ja nicht, es gibt tatsächlich einige seltene Exemplare dieser Kreuzung! Grimms Zesel 'Möhrchen' durfte natürlich als Stargast auch nicht fehlen 😉! 

Abschließend erhielt jedes Kind eine eigene Autogrammkarte, und es gab die Möglichkeit Bücher zu erwerben.

Es ist immer etwas ganz besonderes, eine echte Autorin zu Gast zu haben. Da weht ein Hauch jenes Zaubers durch die Aula, den die Welt der Bücher bereithält. Also danken wir Frau Schneider sehr herzlich für ihren Besuch bei uns und für den kleinen Einblick den sie uns in ihre zauberhafte Welt gewährte! Ein großes Dankeschön geht mal wieder auch an unseren Förderverein, der die Lesung finanziert!

 

Bild zur Meldung: Autorenlesung Stephanie Schneider

Fotoserien


Autorenlesung Stephanie Schneider (18.04.2024)

Autorenlesung Stephanie Schneider