Link verschicken   Drucken
 

Mathe-Olympiade, 3. Runde und Kunstwettbewerb 2019

17.06.2019

Im Rahmen des Freitagsforums ehrten wir gleich mehrere erfolgreiche Schüler und Schülerinnen - in ganz verschiedenen Wettbewerben!

Unsere Dritt- und Viertklässler nahmen gleich zu sechst an der Landesrunde der Mathe-Olympiade teil: Paul, Nike und Katharina aus der 4. Klasse sowie Leonie aus Klasse 3 hatten sich über zwei Runden für diese Runde qualifiziert! Anna (4. Klasse) konnte sogar einen dritten Platz und Finn (3. Klasse) einen zweiten Platz erreichen - ganz herzlichen Glückwunsch!!!

Anna, Finn und Leonie hatten aber, ebenso wie Lea (4. Klasse) und Marlon (3. Klasse) auch das ganze Jahr über fleißig trainiert, indem sie am Korrespondenzzirkel Mathe-Plus teilgenommen hatten. Hier handelt es sich um eine anspruchsvolle sechsteilige Aufgaben- und Knobelreihe, die den Kindern einiges an Durchhaltevermögen abverlangt hatte. Toll, dass ihr das durchgehalten und so erfolgreich abgeschlossen habt!!!

 

Aber nicht nur unsere Rechenkünstler standen im Mittelpunkt der Ehrungen. Auch "echte" Kunst kam ganz groß raus! Alle Klassen hatten an einem Malwettbewerb der Volksbanken teilgenommen:

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mathe-Olympiade, 3. Runde und Kunstwettbewerb 2019

Fotoserien